Marina Odenthal und Emmy.jpg

Seminaranmeldung

Du möchtest gerne mit deinem Hund mit älteren Menschen arbeiten und z. B. tiergestützte Interventionen in Seniorenheimen durchführen? - Super!In diesem Seminar lernst du die häufigsten Krankheitsbilder von Senioren kennen und erfährst wie du die Menschen mit Hilfe deines Hundes unterstützen kannst.

Referentin: Marina Tengler | Ergotherapeutin

  • Facebook
  • Instagram

Der Hund in der Ergotherapie - hundegestützte Intervention mit Senioren

Hundegestützte Intervention im geriatrischem Bereich ist nicht ohne Grund so beliebt! Doch wie setzt man einen Hund professionell in diesem Bereich ein? Was ist zu beachten, damit Hund und Mensch gleichermaßen Freude an der Arbeit haben?
In diesem Seminar lernst du die häufigsten Krankheitsbilder und deren besondere Anforderungen an das Mensch-Hunde Team im Gesundheitswesen kennen. Wir besprechen Ziele und Wirkeffekte in der tiergestützten Arbeit. Spannende  Spiel- und Aktivierungsideen aus dem Alltag einer ergotherapeutischen Praxis sollen dir helfen mit deinem Hund sicher und souverän arbeiten zu können.

Zeit und Ort

17. September, 09:30 – 17:00 | Online-Veranstaltung

Preis

70,00€ inkl. MwSt.

Am Tagesseminar teilnehmen

arrow&v

Danke für die Anmeldung zu unserer Veranstaltung! Die Rechnung wird dir per E-Mail zugeschickt.

Die Veranstaltung ist ausgebucht!

Kontakt

Tiergestützte Therapie und Pädagogik

Beate Firneburg

Grabenstraße 27

40789 Monheim am Rhein

www.tierisch-viel-spass.de
buero@tierisch-viel-spass.de

+49 (0) 173 521 92 95